Fido, 9 Monate


Fido, 9 Monate

Fido ist ein kleiner Kater, der von einem Campingplatz mitgenommen wurde, wo wir eine Kastrationsaktion durchgeführt hatten. Er ist ein sehr kleiner Kater, der immer als Bonsai-Kater vorstellt wird. Wir haben das Gefühl, dass er, seit er bei der Katzennothilfe ist, nicht gewachsen ist. Fido ist ein schüchterner  Kater, der nicht von allein auf den Menschen zu kommt, es aber schön findet, wenn man ihn streichelt und dann auch oft schnurrt . Fido hat eine lustige Angewohnheit: Wenn es Futter gibt, dann rennt er immer wie ein aufgescheuchtet Huhn hin und her und faucht dabei . Das tut sein Bruder Frodo allerdings auch, nur ohne Fauchen. Wir wünschen uns ein ruhiges Zuhause für Fido. Schön wäre es, wenn er zu einer anderen Katze kommt oder mit einem ihm bekannten Tier von der Pflegestelle zusammen vermittelt werden könnte. Fido kennt die reine Wohnungshaltung, würde sich aber über einem Balkon  sehr freuen. Er kennt auch den Umgang mit Hunden, muss diese aber nicht unbedingt um sich haben.

Fido wurde im Mai 2012 geboren, ist kastriert, geimpft, gechippt und auf FIV und Leukose getestet.

Geschwister: Frodo (vermittelt) und Frodinchen

 

Fido ist seit dem 1.10.2012 bei der Katzennothilfe.

Fido wurde am 22.03.13 zusammen mit Kimmi vermittelt. Beide wohnen jetzt in Hanstedt.


« Vorheriges Bild 5 von 34 Nächstes Bild »
Zurück