Kitty, 4 Jahre


Kitty, 4 Jahre

Kitty ist eine hübsche Katze mit kartäusergrauem Fell. Sie stammt von einer Kastrationsaktion, wo die erwachsenen, scheuen Tiere kastriert und die jungen Katzen auf Pflegestellen genommen wurden. Kitty war anfangs sehr scheu . Sie hat sich sehr gut gemacht, ist aber immer noch ein bißchen ängstlich. Man kann nicht einfach auf sie zugehen und sie streicheln. Dies lässt sie bisher nur in besonderen Situationen zu, findet es dann aber auch ganz nett  gestreichelt zu werden und fängt dabei auch mal an zu schnurren. Kitty kennt auch Hunde und ist reine Wohnungshaltung gewöhnt. Ein Balkon  sollte im neuen Zuhause aber sein, denn sie lieb es, sich in der Sonne zu aalen und nach dicken Brummern zu jagen. Kitty kann als Einzelkatze gehalten werden. Sie kommt zwar mit anderen Katzen klar, ist ihnen gegenüber aber immer sehr zickig .

Kitty wurde im Mai 2011 geboren, ist kastriert, geimpft, gechippt und auf Leukose getestet.

Kitty ist seit dem 04.07.11 bei der Katzennothilfe.  

 Anmerkung: Es ist immer wieder erstaunlich, wie unterschiedlich sich die Katzen entwickeln. Kitty ist immer noch ein bißchen ängstlich, während ihre zwei Halbschwestern Silly und Sally, die vom selben Fangplatz stammen, total zutraulich und schmusig geworden sind. Es gibt auch immer wieder Katzen, die bis zu einem Jahr oder länger brauchen um richtig schmusig zu werden.

 

Am 22.12.2015 hat Kitty ein neues Zuhause bekommen! Sie wohnt jetzt in Lüneburg.                 


« Vorheriges Bild 41 von 41
Zurück