Shy, 2,5 Jahre


Shy, 2,5 Jahre

Shy ist eine kleine, noch schüchterne  Katze, an der man noch ein bisschen "arbeiten" muss. Wenn sie auf ihrem Lieblingsplatz auf dem Kratzbaum liegt, dann kommt man gut an sie heran. Das Streicheln findet sie dann doch ganz nett  und kann das Schnurren nicht lassen. Für Shy wäre es gut, wenn sie mit einer anderen, ihr vertrauten, Katze von der Pflegestelle zusammen vermittelt werden würde. Shy wird nur in reine Wohnungshaltung  abgegeben. Sie kennt Hunde und mit ruhigen Jugendlichen würde sie klar kommen.

Stand November 2011: Mittlerweile ist Shy sehr schmusig  geworden! Wenn man das Zimmer betritt, dann steht sie immer da und wartet auf ihre Streicheleinheit. Sie zeigt das immer sehr deutlich, indem sie dem vertrautem Menschen regelrecht in die Hand "springt" (wie ein Pferd, dass sich aufbäumt).

Shy wurde im August 2010 geboren und ist kastriert, geimpft, gechippt und auf Leukose getestet.

Geschwister: Brüder Smokey (vermittelt) und Socke (vermittelt) , Halbschwester Sina (vermittelt)

 

Shy ist seit dem 6.10.2010 bei der Katzennothilfe. 


« Vorheriges Bild 12 von 34 Nächstes Bild »
Zurück